Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und zur Reichweitenanalyse. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche „Weitere Informationen“

Ok, einverstandenWeitere Informationen

Supply Chain Process and Data Analyst (m/w/d)
Minden

Fachbereich
Supply Chain Management
Karrierelevel
Berufserfahrene
Anstellungsart
Vollzeit
Vertragsart
Unbefristet

Cofresco ist Europas führender Hersteller von Markenprodukten im Bereich Haushaltsfolien und -papier. Mit seinen Marken Toppits®, Albal®, HandyBag®, Wrapmaster®, Bacofoil® und caterwrap® ist Cofresco in zahlreichen europäischen Ländern präsent und besetzt dort die Marktführerschaft. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte für das Frischhalten, Zubereiten und Einfrieren von Lebensmitteln, für das Verstauen in Haus und Garten sowie für das Entsorgen von Abfällen. Cofresco setzt auf eigene Forschung und entwickelt mithilfe des Cofresco Forums technologische Lösungen für aktuelle und zukünftige Bedürfnisse.

Wir suchen Verstärkung
  • Sie sind verantwortlich für die Anlage und Anpassung von Arbeitsplätzen, produktbezogenen Arbeitsplänen und Fertigungsversionen in enger Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Sie legen und passen Materialstücklisten für die Eigenfertigung an und stimmen sich diesbezüglich eng mit den Prozessingenieuren, F&E-Projektmanagern, Produktmanagern und den Produktionsbereichen ab
  • Sie fungieren als interdisziplinarische Schnittstellenfunktion zwischen den Abteilungen (Produktion, Produktionsplanung, Prozessentwicklung, Produktentwicklung und Materialwirtschaft)
  • Sie unterstützen bei der Optimierung und Harmonisierung von Supply Chain Prozessen
  • Sie erstellen und automatisieren eigenverantwortlich Auswertungen, Reports und Dashboards hinsichtlich Produktionskennzahlen
  • Sie erstellen und aktualisieren fachliche Anwenderdokumentationen und Prozessbeschreibungen mit BPMN 2.0
Sie passen zu uns.
  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Produktionstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtig, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik/Produktion, erfolgreich abgeschlossen
  • Sie überzeugen uns mit Ihren fundierten SAP Kenntnissen in den Modulen MM/PP sowie Ihren sehr guten MS Excel Kenntnissen
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsvorbereitung im industriellen Umfeld vorweisen
  • Sie verstehen komplexe, technische Zusammenhänge schnell und können diese verständlich darstellen
  • Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Passen wir zu Ihnen?
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sind für uns selbstverständlich
  • Bei uns sind Sie Teil eines langjährigen Marktführers, der sich für Ihre neuen Ideen interessiert
  • Internationalität ist uns wichtig! Deshalb haben alle Mitarbeiter/innen bei uns die Möglichkeit, ihre Englisch skills kostenlos in betriebsinternen Kursen zu verbessern
  • In unserem kostenlosen Melitta-Hotspot sind Sie auch bei der Arbeit immer verbunden
  • Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soll es gut gehen! Wir bieten Ihnen daher die Möglichkeit, sich bei kostenlosen Gesundheits- und Sportkursen neue Energie zu holen
  • Unsere Betriebliche Altersversorgung sichert Sie ab und unsere Berufsunfähigkeitsversicherung fragt auch bei der Gesundheitsprüfung nicht nach
  • Sie gehören in unser Team, das gerne die flexibel gestaltbaren Pausen gemeinsam in unserem modernen Betriebsrestaurant verbringt. Kaffee sowie Wasser stehen für unseren Mitarbeiter natürlich kostenlos zur Verfügung

Jetzt bewerben und gemeinsam durchstarten!

Ansprechpartner

Jennifer Grebe
Recruiting
Human Resources
Tel.: 0571/864120