Melitta Gruppe | 04.09.2017

Berlin’s calling: Melitta folgt der Einladung zum Bürgerfest 2017

Taten sagen mehr als Worte: Aufgrund ihres nachhaltigen und sozialen Engagements erhält die Melitta Gruppe eine Einladung zum diesjährigen Bürgerfest, das im Zeichen des Ehrenamtes steht. Für Melitta ein guter Grund, bei dem zweitägigen Ereignis einen Kaffeeverkauf zu veranstalten und den gesamten Erlös an die Hilfsorganisation „Flüchtlinge Willkommen“ zu spenden.

Gastgeber und Gast feiern ihr Debüt: Am 8. und 9. September 2017 lädt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum Bürgerfest in den Schlosspark von Schloss Bellevue ein. Mit dem Bürgerfest hebt der Bundespräsident die besondere Bedeutung des Ehrenamtes hervor, die als unverzichtbarer Bestandteil der Zivilgesellschaft gilt. Hier tritt der jetzige Bundespräsident erstmals als Gastgeber des Bürgerfestes auf, während Melitta im gleichen Atemzug als ehrenamtlicher Gast und Aussteller debütiert. Damit reiht sich Melitta in eine Reihe verschiedener Unternehmen, Initiativen und gemeinnütziger Organisationen ein, die sich vor allem durch ihr Engagement auszeichnen und deshalb beim Bürgerfest zu Gast sind. Am ersten Festtag dankt der Bundespräsident mit einer persönlichen Einladung Engagierten aus ganz Deutschland, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht haben. Am zweiten Tag begrüßt der Bundespräsident alle Bürgerinnen und Bürger, die beim Tag des offenen Schlosses am Bürgerfest teilnehmen möchten.

Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Der Fokus des Bürgerfestes liegt auf dem ehrenamtlichen Engagement, das Melitta zu einer weiteren Aktion bewegt. An beiden Tagen des Events veranstaltet Melitta einen Kaffeeverkauf, dessen gesamter Erlös an die Berliner Hilfsorganisation „Flüchtlinge Willkommen“ geht. Die internetbasierte Organisation vereint Wohnraumgebende und geflüchtete Menschen miteinander, um ein privates Zusammenleben zu ermöglichen. Damit setzt „Flüchtlinge Willkommen“ insbesondere ein Zeichen gegen Massenunterkünfte, in denen sich Menschen tagtäglich mit Stigmatisierung und Ausgrenzung konfrontiert sehen. Auch Melitta macht sich stark für einen respektvollen Umgang miteinander, der die Integration unterschiedlicher Kulturen vorsieht und mithin für eine bunte Gesellschaft einsteht. Denn bunt geht es auch jedes Jahr auf dem Bürgerfest zu: Daher liegt es Melitta am Herzen, mit dem Erlös aus dem Kaffeeverkauf für mehr ehrenamtliches Engagement in der Gesellschaft zu appellieren.  

Früh übt sich: Verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln

Von der sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Engagement: Für die Melitta Gruppe spielt das Thema der Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle, die sich auch von jeher in deren Geschäftsphilosophie widerspiegelt. Folglich liegt es auch nahe, dass das Unternehmen auf dem Bürgerfest ein weiteres Projekt präsentiert, das den Aspekt der Nachhaltigkeit auffängt. Gemeinsam mit ihrer Marke Toppits unterstützt die Melitta Gruppe das Bildungsprogramm „Wirf mich nicht weg“, das Kinder für das Thema „Verschwendung von Lebensmitteln“ sensibilisiert. Denn was viele gar nicht wissen: Lebensmittelverschwendung entwickelt sich zu einem globalen Problem, das auch hierzulande erschrecken-de Ausmaße annimmt. Allein in Deutschland finden sich jedes Jahr über 18 Millionen Tonnen Lebens-mittel im Abfall wieder. Für die Veranschaulichung der Problematik gibt es neben einem Infostand für Erwachsene ein umfangreiches Kinderprogramm an beiden Tagen, das den Kindern z. B. auf spielerische Art und Weise ein Gefühl und Verständnis für Lebensmittel verschafft. Melitta sieht darin die Möglichkeit, den verantwortungsvollen Umgang mit Nahrungsmitteln bei Groß und Klein zu fördern.

Weitere Informationen zum Bürgerfest unter www.bundespräsident.de/bürgerfest-2017

Kontakt:                                                                                                                                                                                   Melitta Gruppe
Tanja Wucherpfennig
Stab Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 571 4046-281
E-Mail: tanja.wucherpfennig (at) melitta.de