Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und zur Reichweitenanalyse. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche „Weitere Informationen“

Ok, einverstandenWeitere Informationen

Logistics Manager (m/w/d)
Minden

Fachbereich
Supply Chain Management
Karrierelevel
Berufserfahrene
Anstellungsart
Vollzeit
Vertragsart
Unbefristet

Melitta Europa – Geschäftsbereich Vertrieb Europa ist eine selbstständig agierende Vertriebseinheit die verantwortlich ist für den Vertrieb aller Konsumprodukte der Melitta Unternehmensgruppe in der Region EMEA. Hierzu zählen die B2C-Produkte von Melitta Europa Geschäftsbereich Kaffeezubereitung, Kaffee (außerhalb von Deutschland), Melitta Single Portions, Cofresco und Wolf PVG. Zudem ist sie dafür verantwortlich, die Digitalisierung des Vertriebs über die Online Vermarktung weiterzuentwickeln.

Wir suchen Verstärkung
  • Sie stellen effektive sowie effiziente Lager- und Transportprozesse (insbesondere für das Zentrallager in Minden) sicher und initiieren Prozess- und Kosten-optimierungen in enger Zusammenarbeit mit den Vertriebs- und Supply Chain Teams, dem Logistikeinkauf sowie relevanten Kunden (für definierte Verantwortungsbereiche)
  • Sie stellen sicher, dass adäquate Verträge mit Logistikdienstleistern im Zentrallager und angebundener Transportbereiche geschlossen werden
  • Darüber hinaus steuern Sie die Dienstleister in Ihrem Verantwortungsbereich und überprüfen kontinuierlich die Leistungserbringung und die Leistungsvereinbarung mittels Ausschreibungen in Zusammenarbeit mit dem Logistikeinkauf
  • Sie implementieren Ausschreibungsergebnisse zur Optimierung der Lagerhaltung sowie ausgehenden Sendungen im definierten Verantwortungsbereich
  • Sie stellen sicher, dass eine ordnungsgemäße Zollabwicklung/ Gelangensbestätigung im Bereich Melitta Sales Europe (MSE) erfolgt
  • Sie wirken und steuern mit in Supply Chain Projekten, welche zur Realisierung und Entwicklung der MSE Strategie dienen
  • Sie verfolgen Trends im Bereich Logistik/SCM und bauen/ pflegen Kontakte zu relevanten Ansprechpartnern
  • Sie verantworten das Reporting/Kennzahlensystem im Bereich Logistik (MSE) auf europäischer Ebene. Sie ermitteln und überprüfen Kennzahlen im definierten
    Verantwortungsbereich und stimmen Gegenmaßnahmen zur Wahrung der Zielsetzung ab
  • Sie implementieren Best Practice Ansätze im Bereich Logistik (MSE) auf europäischer Ebene
Sie passen zu uns.
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (idealerweise Master-Abschluss) mit Schwerpunkt Logistik und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im FMCG-Geschäft
  • Erweiterte Kenntnisse im Bereich Logistik und in Supply Chain Prozessen
  • Hohes Maß an strategisch-analytischen Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insb. Excel und Power Point) und SAP (ERP)
Passen wir zu Ihnen?
  • Bei uns arbeiten Sie nach Tarif! Das gilt sowohl für die 35-Stunden-Woche als auch für die Bezahlung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sind für uns selbstverständlich
  • Internationalität ist uns wichtig! Deshalb haben alle Mitarbeiter/innen bei uns die Möglichkeit seine/ihre English skills kostenlos in betriebsinternen Kursen zu verbessern
  • In unserem kostenlosen Melitta-Hotspot sind Sie auch bei der Arbeit immer verbunden
  • Unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen soll es gut gehen! Wir bieten ihnen daher die Möglichkeit sich bei kostenlosen Gesundheits- und Sportkursen neue Energie zu holen
  • Unsere betriebliche Altersversorgung sichert Sie ab und fragt auch bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht nach
  • Sie gehören in unser Team, das gerne die flexibel gestaltbaren Pausen gemeinsam in unserem modernen Betriebsrestaurant verbringt. Kaffee sowie Wasser steht für unsere Kollegen natürlich kostenlos zur Verfügung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hat diese Aufgabe Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit
Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartner

Christiane Poggel
Recruiting
Human Resources
Tel.: 0571/864147