Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise einer Website zu gewährleisten, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und zur Reichweitenanalyse. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Genaueres dazu erfahren Sie per Klick auf die Schaltfläche „Weitere Informationen“

Ok, einverstandenWeitere Informationen

Ausbildung als Verfahrensmechaniker Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik – Schwerpunkt Formteile

STANDORT: Spenge

Als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w) bist du für die Bedienung und Überwachung verschiedener Maschinen zuständig. Neben der Produktion ist es ebenfalls deine Aufgabe, die Qualität zu kontrollieren: Du schaust regelmäßig, ob dein aktuelles Produkt die Qualitätsstandards des Unternehmens erfüllt.

DAS ERWARTET DICH

  • Zusammensetzung und Herstellung der Hauptmaterialien Kunststoff und Kautschuk
  • Tricks & Kniffe im Umgang mit den Produktionsmaschinen
  • Maßnahmen der Qualitätskontrolle
  • Optimierung von Einstellungen an den Maschinen
  • Professionelle Verbesserung des Produktionsvorgangs

DAS BRINGST DU MIT

  • Fachoberschulreife
  • Sorgfältiges Arbeiten
  • Spaß an der Bedienung von Maschinen
  • Gute Leistungen in den Schulfächern Mathe, Physik und Deutsch

DAS IST DEIN GEHALT

  • 1. Ausbildungsjahr: 890,00 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 970,00 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.050,00 €

Je nach betrieblicher und tariflicher Regelung

AUSBILDUNGSDAUER

ca. 3 Jahre

SO KANN ES WEITERGEHEN

  • Industriemeister
  • Techniker
  • Bachelor of Engineering

Zurück